Das Warten hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei!

logo jover

So oder so änhlich ist jedem von Euch dieser Satz sicherlich bekannt. Auch bei uns hat das Warten nun ein Ende und wir können Euch unseren angekündigten neuen Workflow und somit die leicht überarbeitete Homepage präsentieren.

Was hat sich geändert?

Findest es am Besten selbst heraus :-) Aber wir wollen Euch auch nicht komplett im Dunkeln tappen lassen, daher hier die wichtigsten Änderungen:

  • Sämtliche Ausgaben sind nun ohne CCK, sondern durch eigene Overrides der Joomla Core Dateien.
  • Ihr könnt nun selbstständig Overrides einreichen. Dazu einfach auf unserer Seite registrieren und unter dem Benutzerprofil "Override einreichen" das Formular aufrufen.
  • Für die Codeverwaltung, bzw. Darstellung haben wir uns für den Dienst "GIST" von Github entschieden.

Pünktlich zum neuen Release dürfen wir auch zwei neue Sponsoren begrüßen, die unser Projekt j!-over mit voran treiben wollen und uns mit Ihren Erweiterungen unterstützen. Dieser Dank gilt JeXtensions Store und Kubik-Rubik Extensions. Aber auch unseren Hauptsponsor Siteground wollen wir hier noch einmal erwähnen.

Trotz ausführlicher Tests in allen Sprachen kann es vorkommen, dass Ihr noch einen Fehler entdeckt - denn auch wir sind nicht Fehlerfrei. Wenn Ihr uns diesen Fehler mitteilen könntet, wären wir Euch sehr dankbar. In den nächsten Tagen gehen wir noch dem Feedback einiger von Euch nach und werden inhaltlich einige Sachen nachbessern, um unseren Service weiter zu verbessern.

Vielen Dank,

euer j!-over Team.

pragZum sechsten Mal in Folge fand die J and Beyond Konferenz statt. Die Joomla-Welt traf sich in Prag nach dem Motto "Golden times ahead". Und uns wurden goldene Tage geboten: 7 interessante und teilweise sehr emotionale Keynotes, 43 Vorträge über Joomla, Erweiterungen, Programmierungen und Tools, einen Abend mit Auszeichnungen und eine Talent-Show, einen ganzen Nachmittag für "Make it happen" und sogar einen Quiz-Abend der erstmalig sogar als LiveStream angeboten wurde.

Bei der Konferenz war auch viel Zeit für ein Wiedersehen, oder neue Leute kennen zu lernen. "Virtuelle Kollegen" die man nun persönlich treffen konnte, Freundschaften und auch Partnerschaften wurden geknüpft.

Doch unser persönliches Highlight auf der JAB2015 war die Auszeichnung "Innovation of the Year" für unser Projekt j!-over. Mit diesem Preis haben wir nicht gerechnet, wir sind sehr überrascht und stolz darauf. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Jury, welche das Potenzial dieses Projektes erkannt hat.

JOSCAR für j!-over

Das kam überraschend!

Schönes Wetter, tolle Leute. All das auf der diesjährigen J and Beyond Konferenz 2015 in Prag.

Dann kam der Zeitpunkt, der 29. Mai 2015, an dem die Auszeichnung der J.O.S.C.A.R.S. begann. Nichtsahnend wurde unser Projekt, welches als kleines und deutschprachiges Projekt startete, mit dem Preis "Innovation des Jahres" ausgezeichnet. 

Das ehrte uns sehr und wir sehen es als Ansporn, weiter am Projekt zu arbeiten um das bestmögliche der Community zur Verfügung zu stellen. Mittlerweile ist j!-over multilingual in den Sprachen Deutsch, Englisch und Spanisch online.

Wir wollen uns hier noch einmal ausdrücklich bei allen bedanken, bei allen die unser Projekt so positiv entgegen genommen haben und bei allen die uns helfen, das Projekt weiter zu verbessern.

xing moin

Back 2 the roots.

Vor vier Jahren begann die große Deutschlandtournee von J!DD in Hamburg.

Man kann nur vermuten, dass hier das Heimweh eine Rolle spielte. Verübeln kann dies sicher niemand, denn Hamburg ist eine der schönsten Städte die wir hier in Deutschland haben. Neben schöner Architektur, Wasser wohin das das Auge blickt, Häfen und der "Never Ending Story" Elbphilharmonie, bietet Hamburg in diesem Jahr noch einiges mehr: Geballte Joomla-Kompetenz!

Wenn wir Euch dieses Ereignis jetzt noch nicht schmackhaft gemacht haben, dann ist Euch auch nicht mehr zu helfen! Da wir nun aber davon ausgehen, dass 99,9 % der Leser nun Bock auf dieses Ereignis und die letzten 0,1 % leider keine Zeit haben, hier noch mal alle wichtigen Daten:

Starttag?

Freitag, 18. September 2015!

Endtag?

Samstag, 19. September 2015!

Was erwartet Euch?

Neben qualitativ hochwertigen Vorträgen (eventuell auch über Template Overrides), Diskussionen und Informationen, lernt Ihr auch viele neue und vorallem interessante Kontakte aus der Szene kennen.

Was möchte ich dafür bezahlen?

Ganz bewusst haben wir "möchte" in dieser Frage erwähnt und nicht "muss". Es ist zwar ein Muss diese Veranstaltung zu besuchen, aber man möchte gerne etwas beisteuern. Beisteuern, um die Leistungen zu würdigen die vom gesamten Organisationsteam getätigt werden. Hier ein dickes Dankeschön von uns an Euch. 

Hier gibt es unterschiedliche Preissturkturen, die Ihr Euch am besten direkt auf der Seite anschaut: Hier geht's zum Shop.

Wir wünschen Euch viel Spaß in Hamburg auf dem J!DD 2015.

And the J.O.S.C.A.R. goes to...

JAB15 logo

j-over.de. Unser Projekt gewann auf dem J and Beyond 2015 den J.O.S.C.A.R. als "Innovation des Jahres".

.

Overrides von

  • 1559507_696946120343022_2619986911434960761_o
  • axel_tueting
  • 1a3bf2dda6069464905e3816f494b587
  • george
  • 5a67ea5f9da573adf828721341a2dc7f
  • 11036042_912712812082877_9026187587615442228_n
  • marco_schauz
  • 7d55f932dabcae1e85c6543901fcc581
  • 1bbbb27
  • aadb08dad2365a68c233cde0b2716e3a
  • d72a769d3a4103928603a345e6a054e9
  • 00844f47ba7bf84a8f8fefdf719416bb

Sponsoren

Kubik Rubik Extensions

sponsor fc hosting

logostore jes2

logo Yireo 500px 4 bevel

Neue Overrides

Der Name Joomla!® ist ein eingetragenes Markenzeichen der Open Source Matters aus den USA und anderen Ländern.

j-over.de ist nicht Bestandteil der Open Source Matters oder des Joomla! Projekts.