5. Schritt - Alternatives Layout verwenden

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

In diesem Artikel erläutern wir Euch kurz, wie Ihr ein Alternatives Layout verwendet.

Der zweite Unterschied ist, Template Overrides werden immer automatisch geladen wenn das Modul oder die Komponente verwendet wird. Ein Alternatives Layout wird nur angewendet, wenn es in den Einstellungen des Moduls oder der Komponente ausgewählt wurde.

 

Schritt 3 Alternatives Layout 2

 

Hier werden alle Dateien (ohne Unterstrich im Namen) aufgelistet, die im Template-, im Modul-, oder Komponenten-Ordner (z.B. "templates/meintemplate/html/com_content/article") angelegt wurden.

Es ist wichtig zu verstehen, dass wenn ein Alternatives Layout in den Parametern ausgewählt wurde, wird es verwendet, egal was für ein Template für die Seite konfiguriert ist. Das heißt, wenn man nicht mehr "meintemplate" sondern "neuestemplate" für die Seite verwendet, wird trotzdem das Alternative Layout von "meintemplate" für geladen. Man soll die Layouts so erstellen, dass sie in allen Templates gut funktionieren.

Man kann das Layout der Komponente global setzen. Zum Beispiel im Beiträge Manager unter Optionen gibt es ein Parameter für alternatives Layout.

Natürlich kann das Alternative Layout auch in einzelne Elemente der Komponente angewendet werden. Z.B. in einem Artikel (s. Screenshot oben).

Alternative Layouts für Komponenten können für Beiträge, Kontakte oder Nachrichten verwendet werden. Für Weblinks können keine Layouts erstellt werden.

Alternatives Layout für Komponenten werden nur verwendet, wenn zwei Voraussetzungen erfüllt sind:

  1. sie sind in den Parameter der Komponente ausgewählt
  2. es gibt kein Menüpunkt für diese Komponente. Zum Beispiel man hat einen oder mehrere Menüpunkte des Typs "Einzelner Beitrag" für einen bestimmten Beitrag angelegt, das Layout für diesen Beitrag wird nicht verwendet sondern das Layout, das im Menüpunkt spezifiziert ist. Das folgt die Regeln wie Parameter einer Komponente funktionieren, wo das spezifischere (in diesem Fall der Menüpunkt "Einzelner Beitrag") über das weniger spezifische (in diesem Fall die Parameter des Beitrags) geht.

And the J.O.S.C.A.R. goes to...

JAB15 logo

j-over.de. Unser Projekt gewann auf dem J and Beyond 2015 den J.O.S.C.A.R. als "Innovation des Jahres".

.

Overrides von

  • 1559507_696946120343022_2619986911434960761_o
  • axel_tueting
  • 1a3bf2dda6069464905e3816f494b587
  • george
  • 5a67ea5f9da573adf828721341a2dc7f
  • 11036042_912712812082877_9026187587615442228_n
  • marco_schauz
  • 7d55f932dabcae1e85c6543901fcc581
  • 1bbbb27
  • aadb08dad2365a68c233cde0b2716e3a
  • d72a769d3a4103928603a345e6a054e9
  • 00844f47ba7bf84a8f8fefdf719416bb

Sponsoren

Kubik Rubik Extensions

sponsor fc hosting

logostore jes2

logo Yireo 500px 4 bevel

Neue Overrides

Der Name Joomla!® ist ein eingetragenes Markenzeichen der Open Source Matters aus den USA und anderen Ländern.

j-over.de ist nicht Bestandteil der Open Source Matters oder des Joomla! Projekts.